Ausgezeichnet.org

KEF LS50 META Regallautsprecher Stückpreis passiv

599,00 € *
Abzgl. 3% Rabatt (- 17,97 €) bei Banküberweisung = 581,03 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Lieferzeit in der Regel 5-10 Werktage

Dieser Artikel ist zur Zeit nicht lagernd und wird bei Bestelleingang beim Hersteller eingekauft.
Wir informieren Sie gerne über die genaue Lieferzeit.

Finanzierung schon ab 16,63 € / monatlich *
Mehr Informationen dazu finden Sie hier

Farbe:

  • 300347-S
  KEF LS 50 META   - 2-Wege Bassreflex - Uni-Q Treiber: Hochtöner... mehr
Produktinformationen "KEF LS50 META Regallautsprecher Stückpreis passiv"
 
KEF LS 50 META
 
- 2-Wege Bassreflex
- Uni-Q Treiber: Hochtöner : 25 mm belüftete Aluminium-Kalotte mit Metamaterial Absorption Technology  
  Mittel und Tieftontreiber: 130 mm Aluminium Membrane
- Frequenzbereich (-6dB): 47Hz - 45kHz
- Frequenzgang (+/- 3dB): 79Hz - 28kHz
- Benötigter Verstärker: 40 - 100 Watt
- Empfindlichkeit: 85dB
- maximaler Schalldruck: 106dB
- Abmessungen (HxBxT): 302 x 200 x 280,5 mm
 
- Stückpreis / 1 Lautsprecher / price for 1 speaker
- Versand nur Paarweise

- Lautsprecherkabel nicht im Lieferumfang enthalten
 
 
- MAT
Als ein wahrhaft revolutionäres Werkzeug im akustischen Arsenal von KEF, ist MAT eine hochkomplexe labyrinthartige Struktur, bei der jeder der komplizierten Kanäle eine bestimmte Frequenz effizient absorbiert. Wenn sie kombiniert werden, wirken die Kanäle wie ein akustisches Schwarzes Loch, das 99 % der unerwünschten Frequenzen, die von der Rückseite des Hochtöners kommen, absorbiert, die daraus resultierenden Verzerrungen eliminiert und eine reinere, natürlichere akustische Leistung bietet.
- Uni-Q 12.Generation
Der Hochtöner ist das Herzstück unseres Uni-Q's der 12. Generation mit MAT-Treiber. Die Uni-Q-Punktquellenanordnung liefert ein detaillierteres, genaueres und integrierteres dreidimensionales Klangbild, das so gleichmäßig im Raum verteilt wird, so dass der "Sweet Spot" überall im Raum zu finden ist. Mit Hilfe von Simulations- und Analysewerkzeugen und jahrzehntelang gesammeltem Wissen haben unsere Ingenieure eine neue Variante des charakteristischen KEF-Treibers entwickelt, mit einem neuen Konushals-Entkoppler und einem neuen Antriebssystem, das präzise geformt ist, um die Verzerrungen im Hochtonbereich des Mitteltöners zu reduzieren. Das Ergebnis ist eine geringere Verfärbung, weniger Verzerrung und ein Klang, der transparenter und naturgetreuer ist als bisher möglich. Das Gleiche kann auch von der Bassleistung gesagt werden; die LS50 Meta übertrifft auch diesbezüglich die Erwartungen an einen bescheiden proportionierten Regallautsprecher und bietet einen raumfüllenden Klang mit tiefen, artikulierten Bässen.